Artikel mit dem Tag "biersommelier"



De Struise Brouwers
Bierschaumreisen · 17. Oktober 2022
Meine letzte längere Reise führte mich u.a. nach Flandern, an die belgische Küste. Hier habe ich mir einen kleinen Traum erfüllt, und eine meiner absoluten Lieblingsbrauereien besucht: De Struise Brouwers!

Doppelleu: Rare Hop IPA
Bier Review · 09. September 2022
Bier-Review n°17: Das Rare Hop IPA von Doppelleu aus der Schweiz arbeitet mit dem seltenen HBC 586 Hopfen, weshalb die 32. Brewmaster Edition der Brauerei echt was besonderes ist!

Microbrasserie Barbemousse: L'Embrumée
Bier Review · 08. September 2022
Bier-Review n°16: L'Embrumée von der normannischen Microbrasserie Barbemousse ist ein rauchiges Amber Ale und zeigt, dass auch in Frankreich tolles Rauchbier gebraut wird!

Special Extra Export Stout von De Dolle Brouwers zu Dry Aged Rumpsteak und fruchtigem Gurkensalat
Foodpairing · 05. Juni 2022
Foodpairing n°1: dieses Foodpaiting ist weder kompliziert, noch ausgefallen. Es ist lediglich smart und lebt von hochwertigen Zutaten und etwas Handwerksgeschick. Voilà: Dry Aged Rumpsteak mit fruchtigem Gurkensalat zum Special Extra Export Stout von De Dolle Brouwers.

Brauerhahn: Smøk
Bier Review · 25. Mai 2022
Bier-Review n°15: Smøk ist ein Stjørdasøl und damit etwas ganz besonders! Es ist das erste Mal, dass ich mir den norwegischen Stil zu Gemüte führe und es haut mich wahrlich von den Socken!

Braukollektiv, Freigeist Bierkultur, Maryensztadt: Freistadt Plumberg
Bier Review · 16. März 2022
Bier-Review n°14: Freistadt Plumberg ist ein Barley Wine, gebraut mit geräucherten Pflaumen. Das Bier schreit förmich nach Foodpairing, aber auch im Alleingang weiß es zu überzeugen.

Vor ziemlich genau zwei Monaten habe ich mit ein paar guten Leuten ein Vienna Lager gebraut. Wir hatten absolutes basic Equipment, dafür umso mehr Bock aufs händische Brauen! Das Brauen an sich macht richtig Laune. Am Ende eines jeden Brauprozesses steht jedoch das Bier, an dem sich dieser messen lassen muss. Was bei unserem Brauversuch rausgekommen ist, könnt ihr hier nachlesen!

Bier Review · 03. Februar 2022
Bier-Review n°13: Paralyse durch Analyse ist mein erstes Catharina Sour und somit etwas ganz besonderes! Der Stil ist relativ neu auf dem deutschen Markt und weiß mich auf jeden Fall zu überzeugen. Fruchtig, Beerig, sauer, das ist ganz großes Kino.

Tasting · 07. November 2021
Im Rahmen des Alumni-Stammtisches der Deutschen Bierakademie gab es im November 2021 eine Online-Verkostung mit Totenhopfen aus Luxemburg. Wie ich die Biere so fand, könnt ihr hier nachlesen!

Bier Review · 18. Oktober 2021
Bier-Review n°12: Grilo, ein gehaltvolles und erfrischendes Amber Lager von der Echternacher Brauerei aus Luxemburg.

Mehr anzeigen